Willkommen auf der Website von andocken in Bremen. Einem Projekt zur Begleitung von jungen Menschen zwischen 18 und 25 Jahren die wohnungslos sind oder von Wohnungslosigkeit bedroht sind

*Bus 2024*

Auch in diesem Jahr fahren wir mit unserem [an]docken Mobil zu Netzwerkpartner*innen!
Nachdem wir letztes Jahr in den Stadtteilen unterwegs waren, werden wir dieses Jahr unterschiedliche Stellen anfahren. Wann wir wo sind, erfahrt ihr wie immer auf dieser Seite.

Euer Team [an]docken

Mai 2024

Am 08.05. waren wir beim Mittwochskolloquium von der Bremischen Landesstelle für Suchtfragen. Hierbei wurde der „Rehakompass“ vorgestellt. Mehr Infos dazu findet ihr hier:
https://www.deutsche-rentenversicherung.de/OldenburgBremen/DE/Services/Rehapro/Rehakompass/rehakompass_node.html

Am 17.05. feiert das „Frauenzimmer“ seinen 20. Geburtstag! Hier ist das Programm für den Tag der Offenen Tür:
https://www.inneremission-bremen.de/175-jahre-verein-fuer-innere-mission-in-bremen/mach-mit/#17-mai-2024-20-jahre-tagestreff-frauenzimmer

 

April 2024

Am 09.04. haben wir den Frauenraum kennengelernt! Dies ist ein Ort der Begegnung für Frauen mit seelischen Belastungen. Adresse: Dölvesstraße 8 in Bremen-Hastedt

Am 17.04. waren wir bei Dandelion, einem Ausbildungsbetrieb und staatlich anerkannter Ergänzungsschule. Sie sind in der Nähe des Hauptbahnhofs, Bürgermeister-Smidt-Straße 55

 

 

März 2024

Am 21.03. haben wir das Team von Bravo Mitte besucht. BRAVO steht für „Bremen ambulant vor Ort“ und bietet Menschen mit psychischen Erkrankungen die Möglichkeit statt in einer Klinik intensiv Zuhause behandelt werden.

Am 06.03. war unser großer [an]docken-Fachtag im Konsul-Hagfeld-Haus! Hier seht hier mehr dazu:
https://www.wabeq.de/2024/03/06/so-ist-er-der-fachtag-von-wabeq-und-andocken/

 

Februar 2024

Am 29.02. waren wir beim „Bremer Jungenbüro“. Dort gibt es Beratung für Jungen, die Gewalt erleben.
Mehr Informationen über dieses tolle Angebot findet ihr auf der Internetseite: bremer-jungenbuero.de

Am 20.02. besuchten wir das Team von RAZ. RAZ steht für Ran An die Zukunft und bietet Jugendlichen im Alter von 14 bis 27 Jahren Beratung an zum Übergang Schule – Ausbildung – Beruf.
https://www.jugendinwalle.de/raz-west/

Am 15.02. waren wir mit ein paar Besuchenden bei „Brynja“ – ein Raum für Psyche und Gesundheit. Diese sind in der Neustadt im Buntentorsteinweg 73. Schaut euch doch mal das Programm an!
https://brynja-raum.de/

Am 08.02. waren wir bei der Teamsitzung von „Fluchtraum Bremen e.V.“. Diese haben das Beratungsbüro nun am Deich 45 und das Beratungscafé im Lagerhaus (Schildstraße 12-19). Hier seht ihr die genauen Standorte: https://www.fluchtraum-bremen.de/junge-gefluechtete/angebote-erreichbarkeit-und-oeffnungszeiten—fluchtraum-bremen-e.v..html

Am 01.02. hatten wir eine Verabredung mit dem Projekt „Kunst & Psychiatrie“ vom Blaumeier e.V.  Leider wurde der Termin abgesagt, wir hoffen, dass wir bald einen Neuen bekommen!
Hier erfahrt ihr mehr über das Projekt: https://www.bremen.de/visitenkarte/blaumeier-atelier—projekt-kunst–psychiatrie-338104#/

 

 

 

Januar 2024

Im Januar haben wir versucht, die Johannis Oase zu erreichen, dies war gar nicht so leicht. Am 25.01. haben wir sie dann angetroffen und konnten uns die Räumlichkeiten zum Duschen und Waschen ansehen. Mehr Infos findet ihr hier: https://www.caritas-bremen.de/spende-engagement/johannis-oase/johannis-oase


Im Dezember waren wir in der Vahr!

07.12.23
Heute wollen wir das Bürgerzentrum Neue Vahr e.V. kennenlernen!
Berliner Freiheit 10, 28327 Bremen

 

 

Im November waren wir in der Östlichen Vorstadt
(Fesenfeld, Hulsberg, Peterswerder, Steintor)

09.11.23
An diesem Donnerstag sind wir beim Flüchtlingsrat Bremen e.V.
Sankt-Jürgen-Str. 102, 28203 Bremen

 

16.11.23
Wir lernen den Drogenhilfeverein „Neues Land Bremen e.V.“ kennen:
Sielwall 51/53, 28203 Bremen

 

23.11.23
Heute sind wir im Kulturzentrum Lagerhaus, Bereich Migration.
Schildstraße 12, 28203 Bremen

 

30.11.23
Diesen Donnerstag besuchen wir die Johannis-Oase der Caritas:
Kolpingstr. 7, 28195 Bremen

 

 

Hier waren wir im Oktober: Obervieland (Stadtteile Habenhausen, Arsten, Kattenesch, Kattenturm)

05.10.23
An diesem Donnerstag schauen wir uns das Bürgerhaus Obervieland an: Alfred-Faust-Str. 4, 28279 Bremen

 

– unser Bus war in der Werkstatt –

 

26.10.23
Heute sind wir bei Ankommen im Quartier in Kattenturm:
Gorsemannstr. 26, 28277 Bremen

 

 

 

Hier waren wir im September: Hemelingen!
(das umfasst die Stadtteile Hastedt, Sebaldsbrück, Arbergen und Mahndorf)

07.09.2023
Heute schauen wir uns das Sozialkaufhaus in der Hemelinger Bahnhofsstraße 1 – 5 an!

 

14.09.2023
Wir fahren in den Sportgarten „Pauliner Marsch“, eine öffentlich zugängliche Jugend- und Freizeitsportanlage
Adresse: Sommerdeich 800

 

21.09.2023
Wir wollen uns das Familienzentrum Mobile Mehrgenerationenhaus anschauen! Ihr findet es hier: Hinter den Ellern 1A, 28309 Bremen

 

29.09.2023
Diese Woche sind wir ausnahmsweise an einem Freitag unterwegs! An diesem Tag ist nämlich die „Stadtteilbörse“ von 9-15 Uhr im Volkshaus

 

Hier waren wir im August (Bremer Süden: Huchting)

03.08.
Wir besuchen am Donnerstag das Haus der Familie. Die Adresse ist: Robinsbalje 12.

17.08.
Wir besuchen Ankommen im Quartier im Bürger- und Sozialzentrum. Die Adresse ist: Amersfoorter Straße 8, 28259 Bremen.

24.08.
Heute treffen wir uns mit Vaja im Rolandcenter in Huchting.

31.08.
Wir fahren zur Stadtteilfarm Huchting!

 

Hier waren wir im Juli (Bremen Nord)

20.07.
Diesen Donnerstag sind wir beim Jugendmigrationsdienst der Caritas, bei dem junge Migrantinnen und Migranten im Alter zwischen 12 und 27 Jahren unterstützt werden.
Die Adresse lautet: Gerhard-Rohlfs-Str. 17/18

27.07.
Am 27.07. schauen wir uns das Haus der Zukunft an, ein Quartierszentrum im Ortsteil Lüssum-Bockhorn, ein Treffpunkt und Ort der Begegnung! Adresse: Lüssumer Heide 6

 

Im Juni war unser Bus kaputt… 🙁

 

Hier waren wir im Mai: Bremer Süden! (Neustadt/Huckelriede)!

04.05.
Diesen Donnerstag schauen wir uns das Quartierszentrum Huckelriede an. Dort sind viele Beratungsangeboten, unter anderem „Ankommen im Quartier“. Die Adresse lautet: Niedersachsendamm 20A

 

11.05.
Heute lernen wir die Gewitterziegen kennen, ein Beratungs- und Bildungszentrum für Mädchen:* und junge Frauen:* und offener Mädchen:*treff. Adresse: Meyerstraße 4

 

 

Hier waren wir im April (Bremen-Ost)

06.04.2023
Am 06.04.2023 sind wir im Mütterzentrum Tenever in der Otto-Brenner-Allee 44-46

 

13.04.2023
Am 13.04.2023 lernen wir die Adoleszenz Station im Klinikum Bremen Ost kennen.

 

20.04.2023
Am 20.04.2023 fahren wir zum Alkoholfreien Jugendcafé. Dieses ist in Trägerschaft von Petri & Eichen und befindet sich an der Walliser Str. 125, auf dem Gelände der Gesamtschule Ost.

 

 

Hier waren wir im März (Innenstadt):

02.03.2023
Am 02.03. sind wir bei Comeback, eine gGmbH im ambulanten Drogenhilfesystem – Bahnhofsplatz 29 –

 

09.03.2023
Am 09.03. sind wir bei der Jugendberufsagentur! Die Adresse lautet Doventorsteinweg 44, direkt beim Jobcenter!

 

16.03.2023
Am 16.03. sind wir bei Fluchtraum Bremen e.V., ein Zentrum für Begegnung und Beratung. Die Adresse lautet: Buchtstraße 14/15

 

23.03.2023
Diesen Donnerstag sind wir bei AVA im Quartier, ein Projekt zur Integration junger Geflüchteter im erwerbsfähigen Alter.
Adresse: Altenwall 13 in der Bremer Innenstadt

 

30.03.2023
Am 30.03. besuchen wir die ASH – Ambulante Suchthilfe Bremen, ein Beratungsangebot für Menschen, die suchtgefährdet oder abhängigkeitskrank sind sowie deren Bezugspersonen.
Adresse: Bürgermeister-Smidt-Straße 35

 

 

Hier waren wir im Februar (Bremen-West):

02.02.2023
Am Donnerstag den 02.02. sind wir mit unserem Beratungsbus bei der Stadtbibliothek Gröpelingen! – Lindenhofstraße 53 –


09.02.2023
Am 09.02. sind wir bei der Jugendberatung Gröpelingen zu Besuch (JUSTIQ) – Seewenjestraße 98a!

16.02.2023
Am 16.02. sind wir beim Jugend Kompetenz Zentrum. Die Adresse lautet: Fabrikenufer 115, 28217 Bremen.

23.02.2023
Am 23.02. sind wir auf dem Schulhof der Allgemeinen Berufsschule (ABS) im Steffensweg 171

 

Kommt vorbei wenn ihr Fragen habt oder uns kennenlernen möchtet!

DIESE MAßNAHME WIRD

gefördert durch:

durchgeführt von: